AR50 / 65 / 80


Diese Typen von Aluminium-Aussenraffstoren eignen sich besonders für Objekte mit Nischentiefen (Sturz) von minimal 10/12 cm.
Das klassische Erscheinungsbild bietet dem Planer ein dezentes Element für stilvolle Fassadengestaltung.


Langlebigkeit

- Die Führungsbolzen aus UV-stabilisertem Kunststoff bürgen für eine hohe Bruchsicherheit.
- In der Verschlussstellung wendet die eloxierte Aluminium-Endschiene mit. Die damit erreichte Belastung des Lamellenpanzers trägt zur Reduktion von Windgeräuschen bei.
- Die im verzinkten Tragkanal eingebauten Aufzugs- und Wendeorgane sind vor Verschmutzungen weitgehend geschützt.
- Ein Endanschlag zur Begrenzung der oberen und unteren Endlage verhindert versehentliches Abreissen der Aufzugbänder

Technische Daten

Konstruktionsbreite min. 40cm mit Gelenkkurbel / max. 400cm
  min. 60cm mit Elektromotor oder Getriebe im Lamellenbereich / max. 400cm
Konstruktionshöhe min. 50cm / max. 400cm
Konstruktionsfläche max. 8m2 bei Einzelstoren
  max. 8m2 bei gekuppelten Storen mit Kurbelantrieb (max. 4 Storen kuppeln)
  max. 24m2 bei gekuppelten Storen mit Motorenantrieb (max. 5 Storen kuppeln, sofern Antrieb mittig ist)
   

Pakethöhe (Sturzhöhe)

Lichthöhe min. Pakethöhe
151 - 175 cm 22 cm
176 - 200 cm 23 cm
201 - 225 cm 25 cm
226 - 250 cm 27 cm
251 - 275 cm 29 cm
276 - 300 cm 30 cm
301 - 325 cm 32 cm
326 - 350 cm 34 cm
351 - 375 cm 36 cm
376 - 400 cm 38 cm
mit und/oder Galerie/Motor + 2 cm